“Hey Aylin. Du arbeitest jetzt schon seit einem halben Jahr und konntest noch nichts gescheites sparen? Was machst du mit dem ganzen Geld!?”

Oh mein Gott. Wie oft wurde mir diese Frage schon gestellt. Ich hasse sie über alles. Ich arbeite neben der Schule noch bei GStar als Aushilfe, und verdiene 400 € pro Monat. Klingt jetzt ziemlich viel, vorallem für eine Schülerin. Was viele jedoch vergessen ist, dass ich mir von diesem Geld wirklich ALLES selbst kaufe. Jede Kleinigkeit bezahl ich seit  diesem halben Jahr schon selber. Und nun scheint diese große Zahl auf einmal ziemlich klein. Ja so ist das, und ich habe auch absolut gar kein Problem damit. Im Gegenteil. Ich finde es sogar großartig endlich den ersten Schritt in die Unabhängigkeit gewagt zu haben. Ich bin nun nicht mehr auf das Geld meiner Eltern angewiesen, kann mir kaufen was ich will, und belaste meine Eltern mit meinen Wünschen nicht mehr. Eigentlich hat also jeder was davon. Und nun wieder zurück zu dieser Frage. Meistens bekomme ich sie sowieso von Leuten gestellt, die gar nicht wissen was es bedeutet zu arbeiten und sein eigenes Geld zu verdienen, da ihnen Mama und Papa alles ins Popöchen stecken. Ich verurteile nicht. Ich  fände es natürlich auch toll, wenn ich nicht arbeiten müsste und mir meine Eltern immer Geld für alles geben würden, aber ich finde es auch nicht schlimm das es nicht so ist. Und diese Leute können sich nie in die Lage des anderen versetzen, und das geht mir gehörig auf die Nerven. Nicht nur das sie nerven, sondern sie schaffen es dadurch auch immer, das ich ein schlechtes Gewissen bekomme, und mich selbst fragen muss, was ich mit so viel Geld anstelle. So traurig einfach.

One response to ““Hey Aylin. Du arbeitest jetzt schon seit einem halben Jahr und konntest noch nichts gescheites sparen? Was machst du mit dem ganzen Geld!?””

  1. Ivy says :

    “So traurig einfach” hört sich voll nach Besarta an! Ich wusste du liebst sie! Hach.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: