Freundschaft < Liebe/ Jungs/ Spaß ?

Kurze Beschreibung der Lage: Es geht um 3 Personen. Nennen wir sie A (Für A wie Arschloch von Junge), B und C (beides Mädchen).

Nun war es so, dass B und A für eine kurze Zeit mal was hatten. Auch wenn die Rede nur von 2 Wochen ist, hatte sich B schon total in A verliebt, so wie man es halt eben von Mädchen kennt. Was B jedoch nichts wusste, war, dass A einfach nur seinen Spaß haben wollte (und das auch noch immer will), nichts ernstes sucht (weil er sich noch zu jung für sowas fühlt), und auch sonst nicht sehr auf die Gefühle anderer achtet. So beenden die beiden nach einigen Wochen das was sie hatten, und trennen sich. B durfte sich dann an einem gebrochenen Herzen erfreuen, und hasste den ersten Monat danach erstmal alle Jungs/Männer dieser Welt. (Was ich auch gut nachvollziehen kann.) Auch wenn diese Handlung schon länger in der Vergangenheit liegt, weiß der ganze Freundeskreis von B, dass ihr die Sache mit A immer noch sehr Nahe geht. So sollte man doch eigentlich davon ausgehen, dass eine gute Freundin die Finger von A lässt, und in der Zukunft auch Abstand zu ihm haltet.

So war es jedoch nicht.

Vor kurzem treffen sich A und C (wobei man wissen sollte, dass C eine sehr gute Freundin von B ist) zufällig auf einer Party (beide unter Alkoholeinfluss), und es läuft was zwischen den beiden. B erfährt das 2 Tage später, durch eine andere Freundin, spricht C aber darauf nicht an, da sie davon ausgeht, dass C sowieso schon von einem schlechten Gewissen geplagt ist, und das B reicht.

Man könnte meinen, dass wars. Das war es aber noch lange nicht. Vor einigen Tagen ist B mit C und noch einigen anderen Freundinnen auf einer Party, auf der sie wieder auf A und seine “Gang” stoßen. Alle sind betrunken, alle scheinen sich gut zu verstehen, und A und C stört die Anwesenheit von B herzlich wenig, sodass es wieder zu einer Knutscherei der beiden kommt. Diesmal jedoch vor B’s Augen.

Als B das sieht, verlässt sie daraufhin unglaublich enttäuscht die Party, und ignoriert die Tage darauf C.

 

Als mir dies erzählt wurde, war ich erstmal total geschockt, da ich C nie so eingeschätzt hätte. Wenn man C fragt, was sie darüber denkt, lacht sie nur, und sagt, dass sie doch nur ihren Spaß hatte, und es doch eigentlich nichts schlimmes ist.

Oh mein Gott. Muss ich dazu eigentlich sonst noch was sagen? Ich frage mich doch ernsthaft, wie man den Spaß den Freundinnen vorziehen kann, wodurch man vielleicht sogar eine Freundschaft beendet.

Sagt was ihr wollt, aber in meinen Augen ist das ein absolutes No Go und ein totaler Vertrauensbruch.

2 responses to “Freundschaft < Liebe/ Jungs/ Spaß ?”

  1. pueppi says :

    Wie alt seid ihr? 14,15?
    Macht doch daraus kein Drama.
    Die Beziehung, wenn man das so nennen kann, ist beendet, also können sie tun und lassen was sie wollen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: